Ofenkartoffel mit Schnittlauchquark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ofenkartoffel mit SchnittlauchquarkDurchschnittliche Bewertung: 41518

Ofenkartoffel mit Schnittlauchquark

Rezept: Ofenkartoffel mit Schnittlauchquark
300
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Kartoffeln waschen, trockenreiben und jeweils locker in ein Stück Alufolie einwickeln. Im vorgeheizten Ofen etwa 45 Minuten backen.

2

Den Schnittlauch abbrausen, trockentupfen und in feine Röllchen schneiden. Den Quark mit dem Öl verrühren, kräftig salzen und pfeffern. Zuletzt den Schnittlauch unterrühren.

3

Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Folie wickeln. Oben kreuzweise einschneiden und das Kartoffelfleisch durch seitlichen Druck mit Daumen und Zeigefinger etwas herausdrücken. Den Schnittlauch-Quark darauf verteilen und die Kartoffeln auf Tellern anrichten.