Ofenkartoffel mit Thunfischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ofenkartoffel mit ThunfischsalatDurchschnittliche Bewertung: 41525

Ofenkartoffel mit Thunfischsalat

Rezept: Ofenkartoffel mit Thunfischsalat
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große festkochende Kartoffeln á ca. 250 g
Für den Salat
300 g Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
2 Frühlingszwiebeln
100 g eingelegte, rote Paprika in Öl
5 EL Crème fraîche
3 EL Mayonnaise
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 250°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln waschen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Zwischenzeitlich den Thunfisch gut abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken.

2
Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trocken schütteln und in ringe schneiden. die Paprika abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Den Thunfisch mit den Frühlingszwiebeln, der Paprika, der Cremè fraîche und der Salatmayonnaise vermischen und mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft abschmecken.
3
Die fertigen Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, aus der Folie wickeln, auf vorgewärmte Teller setzen, in der Mitte einschneiden und mit dem Thunfischsalat gefüllt servieren.