Ofenkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OfenkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 41529

Ofenkartoffeln

mit Avocadoschaum

Rezept: Ofenkartoffeln
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Kartoffeln
Öl zum Einfetten
1 Handvoll Kerbel
Schnittlauch
Sahne
1 vollreife Avocado
2 EL Zitronensaft
Meersalz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, abtrocknen, über Kreuz einritzen und jeweils in ein mit Öl bestrichenes Stück Alufolie einwickeln. Im auf 200 Grad (Gas: Stufe 3) vorgeheizten Ofen 45-50 Minuten backen.

2

In der Zwischenzeit Kerbel und Schnittlauch abspülen und gut trockentupfen. Den Kerbel hacken und den Schnittlauch in Röllchen schneiden Die Sahne nicht ganz steif schlagen.

3

Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben. Mit einer Gabel ganz fein zerdrücken und dabei den Zitronensaft zufügen. Das Avocadomus mit der Sahne vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter daruntermengen.

4

Die Kartoffeln aus der Folie wickeln, jeweils mit 2 Gabeln aufbrechen und mit dem Avocadoschaum füllen.