Ofenkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OfenkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Ofenkartoffeln

mit Pesto-Hühnchen

Ofenkartoffeln
250
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Kartoffeln
Sonnenblumenöl oder Maiskeimöl zum Einfetten
2 Hähnchenbrustfilets (je etwa 115g)
250 g fettarmer Naturjoghurt
1 EL leichter Pesto
grüner Salat zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Kartoffeln gründlich waschen, rundum mit einer Gabel einstechen und etwa 60-75 Minuten im Backofen garen.

2

Etwa 15 Minuten vor Ende der Garzeit eine Grillpfanne erhitzen und mit etwas Öl einfetten. Die Hähnchenbrustfilets bei mittlerer bis starker Hitze 5 Minuten von jeder Seite grillen. Unterdessen Joghurt und Pesto in einer Schüssel gründlich verrühren.

3

Die Kartoffeln in der Mitte tief einschneiden und öffnen. Die Filets in Streifen scheiden, auf die Kartoffeln verteilen und den Joghurt darauf geben. Auf vier vorgewärmte Teller verteilen und mit einem grünen Salat servieren.

Zusätzlicher Tipp

Statt in der Grillpfanne können Sie die Hähnchenbrustfilets auch unter dem vorgeheizten Backofengrill garen.