Ofenkartoffeln mit Kaffirblättern und Zitronengras Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ofenkartoffeln mit Kaffirblättern und ZitronengrasDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Ofenkartoffeln mit Kaffirblättern und Zitronengras

Ofenkartoffeln mit Kaffirblättern und Zitronengras
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Ofen vorheizen auf 180° C.
2
Kartoffeln schälen und in kaltes Wasser legen. In jede Kartoffel einen 2mm breiten, 2 cm tiefen Schlitz schneiden, jeweils ein längs gefaltetes Kaffirblatt hineinstecken.
3
Kartoffeln auf ein mit 6 EL Olivenöl beträufeltes Backblech legen, salzen.
4
Auf der zweiten Schiene von unten ca. 40-50 Minuten backen. 1-2 mal behutsam wenden.
5
Zitronengras längs halbieren, Knoblauchzehen einschneiden. Beides nach ca. 30 Minuten Garzeit dazugeben.
6
Inzwischen Peperoni putzen und ohne Kerne fein würfeln. Zitronenschale fein abreiben, 1 EL Saft auspressen, mit Peperoni und übrigem Olivenöl mischen, salzen. Kurz vor dem Servieren Basilikum fein schneiden und untermischen.
7
Fertige Kartoffeln zum Servieren mit dem Gewürzöl beträufeln, vor dem Essen die Kaffirzitronenblätter entfernen.