Ofenkartoffeln mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ofenkartoffeln mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Ofenkartoffeln mit Speck

Rezept: Ofenkartoffeln mit Speck
280
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g vorwiegend fest kochende Kartoffeln
50 g Lardo di Colonnata
2 Knoblauchzehen
2 Zweige Rosmarin
2 TL Fenchel -samen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180° vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und je nach Größe vierteln oder achteln. Den Speck in dünne Scheiben, diese in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trockenschütteln und mit der Küchenschere mitsamt den Stielen in Stücke schneiden.

2

Die Kartoffeln mit Knoblauch, Rosmarin, Speck, Fenchelsamen und Öl in einer hitzebeständigen Form mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 45 Min. garen, bis sie weich und gebräunt sind. Dabei ein paar Mal durchrühren.