Ofentomaten mit Thunfischfüllung und Couscouskruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ofentomaten mit Thunfischfüllung und CouscouskrusteDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Ofentomaten mit Thunfischfüllung und Couscouskruste

Ofentomaten mit Thunfischfüllung und Couscouskruste
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, jeweils oben einen Deckel abschneiden und die Tomaten mit einem Kugelausstecher oder einem Löffel aushöhlen. Eine ofenfeste Form mit Butter fetten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2

Thunfisch abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel grob zerpflücken. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Kräuter, Kapern und Olivenöl zum Fisch geben, alles mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayennepfeffer würzen, mischen, abschmecken und in die Tomaten füllen. Die Tomaten nebeneinander in die Form setzen.

3

Den Couscous in eine Schüssel geben, mit 100 ml kochendem Wasser übergießen und 2 Minuten quellen lassen. 10 g Butter und je 1 gute Prise Salz, Muskat und Koriander sowie das Eigelb unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

4

Auf jede Tomate eine Couscoushaube setzen, mit etwas Parmesan bestreuen und mit Butterflöckchen belegen. In der Ofenmitte 20 Minuten backen und warm servieren.