0
Drucken
0

Oktopussalat mit Lotuswurzel und Stangensellerie

Oktopussalat mit Lotuswurzel und Stangensellerie
15 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g kleine Oktopus küchenfertig
2 Stangen Staudensellerie
1 Fenchelknolle
300 g Lotuswurzel in Scheiben (TK)
Hier kaufen!1 Stück Ingwer ca. 3 cm
1 Chilischote
Jetzt zuschlagen!1 Msp. Vanillemark
Hier online bestellen3 EL Sesamöl
2 EL Reiswein
Jetzt bei Amazon kaufen!helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Oktopus waschen und trocken tupfen. Den Sellerie waschen, putzen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und diese in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Den Fenchel waschen, halbieren, den Strunk herausschneiden, das Weiß und das Grün in dünne Streifen schneiden. Die Lotuswurzeln auftauen lassen. Den Ingwer schälen und stifteln. Die Chilischote waschen, putzen und in Ringe schneiden. 

Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
2

Den Oktopus zusammen mit dem Sellerie und dem Fenchel in heißem Öl 2-3 Minuten unter Rühren anbraten. Den Ingwer, die Lotuswurzeln und Chili untermengen und weitere ca. 2 Minuten braten. Den Reiswein, etwas Sojasauce und nach Bedarf ein wenig Wasser zufügen. Mit dem Vanillemark abrunden und zusammen 4-5 Minuten gar schmoren lassen. Vom Feuer nehmen und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss mit der Sojasauce abschmecken und lauwarm servieren.

Top-Deals des Tages
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Delmkin Stempelkissen Fingerfarbe 20 Stück Kleine Bunte Fingerdruck Set
VON AMAZON
11,28 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages