Olivenpaste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OlivenpasteDurchschnittliche Bewertung: 41528

Olivenpaste

Olivenpaste
3600
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Oliven entsteinen und pürieren. Anschließend die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen und 2 – 3 Min. ziehen lassen. Die Kerne aus den Häutchen drücken und sehr fein mahlen.

2

Nun das Olivenmus mit den Mandeln und dem Senf verrühren.

3

Die Kapern abtropfen lassen, fein hacken und unter die Olivenmasse rühren. Dabei nach und nach das Öl dazugeben. Die Masse so lange rühren, bis sie eine homogene Konsistenz hat. Zuletzt mit Salz und reichlich Pfeffer abschmecken und mit Cognac parfümieren.

4

Die Paste in gut schließende Gläser füllen und im Kühlschrank 3 – 4 Tage ziehen lassen. Sie hält sich etwa 8 Wochen.

Zusätzlicher Tipp

Die Olivenpaste können Sie einfach pur zu frischem Baguette als Vorspeise oder auf einem Büffet reichen.