Omas Zimtsterne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Omas ZimtsterneDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Omas Zimtsterne

Rezept: Omas Zimtsterne
30 min.
Zubereitung
13 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Eiweiße steif schlagen und den Puderzucker unterrühren. 1 Tasse Eischneemasse für die Glasur beiseite stellen.
2
Mandeln, Zimt und Kirschwasser unter die Eischneemasse heben. Den Teig zugedeckt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
3
Eine Arbeitsfläche mit Zucker ausstreuen, den Teig darauf ca. 4 mm dick ausrollen, dann Sterne ausstechen und diese gleichmäßig mit der Glasur überziehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen.
4
Am nächsten Tag den Backofen auf 160° C vorheizen. Die Zimtsterne im vorgeheizten Backofen ca. 8 Minuten backen. Die Sterne sollten innen noch weich sein und ihre Oberfläche sollte noch ziemlich weiß sein.