Omelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OmelettDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Omelett

mit Paprika-Zwiebel-Tomaten-Gemüse

Rezept: Omelett
533
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Gemüsezwiebel 250g
250 g rote Paprika
250 g grüne Paprika
250 g Fleischtomate
1 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Rosenpaprika scharf
8 Eier
40 g Butter
1 EL schwarze Pfefferkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Zwiebel pellen, in Scheiben schneiden, Paprikaschoten halbieren, putzen und waschen, dann in Streifen schneiden. Dann Tomaten kurz überbrühen, abschrecken, häuten und in Spalten schneiden.

2

Daraufhin die Zwiebelscheiben in Öl glasig dünsten, dann die Paprikaschoten zugeben, alles zugedeckt 10 Minuten dünsten. Zuletzt die Tomaten untermischen, Gemüse offen 10 Minuten etwas einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen. 

3

Nun die Eier mit 8 EI Wasser, Salz und Pfeffer verquirlen. In heißer Butter nacheinander 4 Omeletts braten. Omeletts auf eine vorgewärmte Platte gleiten lassen, jeweils ein Viertel von dem vorbereiteten Gemüse daraufgeben, Omeletthälfte darüberklappen. 

4

 

Grob zerdrückten Pfeffer darüberstreuen. Omeletts mit Bauernbrötchen oder Röstkartoffeln reichen.