Omelett französische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Omelett französische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Omelett französische Art

Omelett französische Art
505
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Füllung
2 Zwiebeln
20 g Butter oder Margarine
2 grüne Paprikaschoten
375 g Tomaten
250 g gekochter Schinken
1 TL getr. zerriebenes Basilikum
Hier kaufen!4 Spritzer Tabasco
schwarzer Pfeffer
Salz, Zucker
Omeletts
8 Eier
Salz
40 g Butter
je 1/2 Bund Petersilie und Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Füllung Zwiebeln schälen und hacken. Butter oder Margarine in einem Topf oder einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin in 3 Minuten hellgelb braten.

2

Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und trockentupfen. In 3 mm breite, 2 cm lange Streifen schneiden. Zu den Zwiebeln geben. Unter häufigem Umrühren 8 Minuten braten.

3

Tomaten häuten, vierteln, entkernen und die Stengelansätze rausschneiden. Tomaten würfeln. Auch in den Topf geben. 3 Minuten unter Rühren mitbraten lassen.

4

Von dem Schinken das Fett abschneiden. Den Schinken in 3 mm breite, 2 cm lange Streifen schneiden. Mit Basilikum, Tabascosoße, Pfeffer, Salz und Zucker in den Topf geben. Umrühren und 3 Minuten erhitzen. Warm stellen.

5

Für je 1 Omelett 2 Eier in einer Schüssel mit etwas Salz verquirlen. 10 g Butter in einer Pfanne rauchheiß werden lassen. Eimasse reingeben und in 3 Minuten stocken lassen. Pfanne dabei schräg halten. Gestockte Masse mit einer Gabel vorsichtig nach oben schieben. Pfanne dabei hin und wieder rütteln.

6

Wenn das Omelett auf der Unterseite fest ist, Pfanne vom Herd nehmen. Mit einem Viertel der Füllung belegen. Wie eine Tasche zusammenklappen. Auf einen vorgewärmten Teller gleiten lassen.

7

Petersilie und Schnittlauch abspülen und trockentupfen. Petersilie hacken, Schnittlauch fein schneiden. Omelett mit Petersilie und Schnittlauch bestreut sofort servieren. Restliche Omeletts ebenso zubereiten.