Omelett mit Cornedbeef und und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Omelett mit Cornedbeef und und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Omelett mit Cornedbeef und und Kartoffeln

Rezept: Omelett mit Cornedbeef und und Kartoffeln
10 min.
Zubereitung
22 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
400 g gekochte Kartoffeln
200 g Corned Beef
2 EL Butter
2 EL frisch gehackte Petersilie
5 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Rucola zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Das Corned Beef ebenfalls klein schneiden. Die Kartoffeln in der heißen Butter leicht bräunen lassen. Die Zwiebel zufügen und 1-2 Minuten mitbraten. Das corned beef untermengen. Die Eier mit der Petersilie verquirlen, salzen, pfeffern und über die Kartoffeln gießen. Zugedeckt ca. 5 Minuten bei milder Hitze stocken lassen. Das Omelette mit Hilfe eines Tellern wenden und auch auf der zweiten Seite einige Minuten bräunen lassen.
2
In Stücke geteilt servieren. Nach Belieben mit Rucola garnieren.