Omelett mit Hähnchen-Gemüse-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Omelett mit Hähnchen-Gemüse-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 41524

Omelett mit Hähnchen-Gemüse-Füllung

Rezept: Omelett mit Hähnchen-Gemüse-Füllung
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz 3 - 4 Minuten unter Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Das Gemüse waschen, putzen und in Würfel schneiden. In 2 EL heißer Butter unter Rühren 2 Minuten anbraten und zugedeckt noch 4 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Hähnchenfleisch untermischen. Die Eier mit 1 EL Wasser verquirlen, salzen, pfeffern und in einer Pfanne mit der restlichen Butter bei mittlerer Hitze anbraten und zugedeckt so lange braten, bis die Oberfläche des Omeletts leicht gestockt ist.
2
Das Omelett auf einen Teller geben Hähnchen-Gemüse-Mix darauf geben und das Omelett leicht zusammen klappen.