Oopsies Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
OopsiesDurchschnittliche Bewertung: 4.21554

Oopsies

Oopsies
5 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (54 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Magerquark und dem Frischkäse gründlich verrühren.

3

Die Eiweiße steifschlagen und anschließend vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.

4

Die fertige Eimasse zu acht kleinen Haufen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und für etwa 20 Minuten fertig backen.

5

Die fertigen Oopsies nach belieben mit Sesamsamen oder anderen Gewürzen bestreuen. Etwas abkühlen lassen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das Originalrezept stammt aus der LCHF Szene und enthält statt 60g Mager!!!quark und Frischkäse auf 3 Eier = 100 g Doppelrahmfrischkäse (Buko - bitte Philadelphia wegen Monsantoverbindung meiden) -- ich gebe noch 20g Goldleinsamenmehl dazu - und dann sind die super
Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages