Orangen-Chiffon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-ChiffonDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Orangen-Chiffon

Orangen-Chiffon
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!1 EL Gelatine (Pulver)
100 ml Orangensaft
5 EL Zucker
2 Stück Ei getrennt
250 ml Buttermilch
geriebene Orangenschale
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine im Orangensaft einweichen. Langsam erhitzen, bis sie aufgelöst ist, dann den Topf vom Herd nehmen.

2

Nun 3 EL Zucker mit dem Eigelb zu einer leichten Masse verschlagen.

3

Zur Gelatine geben und auf kleiner Flamme verrühren, bis es andickt.

4

Die Sauce in eine Schüssel geben, die Buttermilch und die Orangenschale dazugeben. Verrühren und kaltstellen, bis es anfängt, festzuwerden.

5

In der Zwischenzeit das Eiweiß steifschlagen. Den verbliebenen Zucker zugeben. Unter langsamem Rühren den Eischnee zur Gelatine geben.

6

Das Chiffon in eine Servierschüssel (oder Portionsgläser) füllen und bis zum Verzehr kaltstellen.

Zusätzlicher Tipp

Sie können auch eine Torte zubereiten, indem Sie die Mischung in einen fertigen Teigboden füllen und sie darin kaltstellen. Das Chiffon mit kandierten Früchten oder Schokolade dekorieren.