Orangen-Dattel-Soufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-Dattel-SouffléDurchschnittliche Bewertung: 41527

Orangen-Dattel-Soufflé

Rezept: Orangen-Dattel-Soufflé
480
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eine flache Auflaufform (26 cm ø) einfetten. Backofen auf 180° vorheizen.

2

Orangen mit einem scharfen Messer einschließlich der weißen Haut schälen und die Segmente aus der Frucht trennen. Dabei auslaufenden Saft auffangen.

3

Datteln halbieren und die Kerne entfernen, eventuell Schalen abziehen. Die Eier trennen. Quark mit Ahornsirup, den Eigelben, Orangensaft, Mehl, Grieß und geriebenen Mandeln verrühren.

4

Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unterziehen. Die Masse in die gefettete Form gießen. Orangenfilets und Dattelhälften sternförmig darauflegen.

5

Soufflé etwa 45 Min. im Backofen (Mitte, Umluft 160°) backen. Sofort mit Puderzucker überstäuben und servieren, bevor es zusammenfällt.

Zusätzlicher Tipp

Zur Orange noch etwas frischen Limettensaft zugeben.

Dazu heißen Tee oder Espresso servieren.