Orangen-Karamell-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-Karamell-CremeDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Orangen-Karamell-Creme

Rezept: Orangen-Karamell-Creme
165
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Orange
150 g Magerquark
50 ml Mineralwasser
1 EL Honig
4 Orangenspalten
Minze
Karamell:
20 g Zucker
2 EL Cointreau
Jetzt hier kaufen!Zimt ,Zitronengras
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Orange waschen, halbieren und den Saft auspressen. 
Das restliche Fruchtfleisch entfernen.

2

Den Topfen mit dem Mineralwasser schaumig rühren, mit Honig süßen und die Hälfte des ausgepressten Orangensaftes beimengen. 

3

Für das Karamell den Zucker bei geringer Hitze leicht karamellisieren lassen.
Mit Contreau und restlichem Orangensaft aufgießen, würzen und bei geringer Hitze ca. 5 Minuten leicht einkochen lassen.

4

Die Orangencreme in die Orangenschalen geben, mit dem noch lauwarmen Karamell übergießen und mit den Orangenspalten und Minzeblättchen servieren.

Zusätzlicher Tipp

Den Honig können Sie problemlos durch Süßstoff ersetzen.