Orangen-Karotten-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-Karotten-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Orangen-Karotten-Suppe

mit Ingwer und Kümmel

Orangen-Karotten-Suppe
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
2 EL Öl
300 g gehackte Zwiebel
500 g Karotten in dünne Scheiben geschnitten
300 g Kartoffeln mit Schale, in Stücke geschnitten
30 g frische geraspelte Ingwerwurzel
1 l Brühe (Gemüse)
½ l Orangensaft
2 TL geriebene Schale einer Orangen (ungespritzt)
½ TL Salz
Kreuzkümmel online bestellen½ TL frisch gemahlener Kreuzkümmel
¼ TL frisch gemahlener weißer Pfeffer
Zum Garnieren
Dill
Joghurt (fettreduziert)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl auf mittlerer Flamme erhitzen. Die Zwiebeln hinzufügen und zwei Minuten lang sautieren (eine besondere Form des Kurzbratens).

2

Karotten, Kartoffeln und Ingwer hinzugeben und weitere drei Minuten lang sautieren.

3

Die Gemüsebrühe dazugießen und alles für ungefähr 20 Minuten lang leise kochen lassen (bis das Gemüse gar ist). Zum Schluss alles pürieren und Orangensaft, Orangenschale, Salz, Kümmel und Pfeffer dazugeben.

Zusätzlicher Tipp

Diese Suppe schmeckt heiß oder kalt serviert. Je nach Wunsch kann sie vor dem Verzehr in den Kühlschrank oder nocheinmal auf den Herd gestellt werden. Mit frischem Dill oder einem Löffel Joghurt pro Teller servieren.