0
Drucken
0

Orangen-Lebercurry

Orangen-Lebercurry
10 min
Zubereitung
20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Orangen
4 Scheiben Schweineleber (700 g)
1 Zwiebel
1 EL Butter
Fleischbrühe
1 EL Curry
Salz
1 Prise Zucker
200 g Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Orangen großzügig schälen und dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Mit einem scharfen Messer die Orangenfilets aus den Trennhäuten lösen.

Die Leber kalt abspülen und mit Küchenkrepp abtrocknen. In Streifen schneiden und dabei, wenn nötig, Häutchen und Röhren entfernen.

Zwiebel schälen und fein hacken.

2

Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Leber und Zwiebel unter häufigem Wenden darin anbraten. Mit heißer Brühe ablöschen.

Zwei Drittel der Orangenspalten zufügen und 3 Minuten schmoren. Den Curry darüberstäuben und umrühren. Mit Salz und Zucker abschmecken. Crème fraîche unterrühren und kurz erhitzen. Das Lebercurry in einer vorgewärmten Schüssel mit den restlichen Orangenspalten anrichten.

Top-Deals des Tages
Kochthermometer Kasos Einstichthermometer, digitales Küchenthermometer mit langer Sonde, sofort lesbar LCD-Bildschirm, Korrosionsschutz ideales Haushaltsthermometer für Babyernährung, Braten, Grill, BBQ und Badewasser
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Isosteel Travel Mug Vakuum- Isolierbecher 0,4 L aus 18/8 Edelstahl gebürstet Quickstop Trinkdeckel, titan-grau, VA-9581QAT
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
9,99 €
Läuft ab in:
DIBAG ® 6er Pack Platzsparer Vakuum-Kleiderbeutel 130 x 90 cm. Verbesserte Version 2016
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages