Orangen-Limetten-Eistee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-Limetten-EisteeDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Orangen-Limetten-Eistee

Rezept: Orangen-Limetten-Eistee
15 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Eistee
300 ml Wasser
2 Beutel Schwarztee
100 ml Orangensaft
4 EL Limettensaft
2 EL brauner Zucker
8 Eiswürfel
Zum Garnieren
Zucker
1 Limettenspalte
frische Orangenspalte (oder Zitrone oder Limette)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen, die Teebeutel hineinhängen und 5 Minuten ziehen lassen

2

Die Teebeutel herausnehmen und den Tee auf Zimmertemperatur abkühlen lassen (dauert etwa 30 Minuten). Den Tee in einen Krug füllen, abdecken und mindestens 45 Minuten im Kühlschrank kühlen.

3

Oranaeri- und Limettensaft sowie Zucker in den Tee rühren.

4

Für die Garnierung etwas Zucker auf einem Teller verteilen. Die Ränder von 2 Gläsern mit der Limettenspalte abreiben und in den Zucker tauchen. Die Eiswürfel in die Gläser füllen und mit dem kalten Tee aufgießen. Mit frischen Orangen-, Zitronen- oder Limettenscheiben garnieren und servieren.