Orangen-Pfeffer-Steaks vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-Pfeffer-Steaks vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Orangen-Pfeffer-Steaks vom Grill

mit Rotwein-Zwiebel-Relish

Orangen-Pfeffer-Steaks vom Grill
550
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rumpsteaks
2 TL körniger Senf
Salz
Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
geriebene Schale und Saft von einer halben Orangen
gekochte neue Kartoffeln zum Servieren
Zwiebel-Relish
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
450 g rote Zwiebel in Ringen
200 ml Rotwein
geriebene Schale von 1 Orangen
1 EL Zucker
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Relish Olivenöl und Zwiebeln in einen kleinen Topf geben und dünsten, bis die Zwiebeln beginnen weich und goldbraun zu werden.

2

Wein, Orangenschale und Zucker zugeben und alles 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Zwiebeln gar sind und fast sämtliche Flüssigkeit verdampft ist. Abkühlen lassen und gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Fettrand der Steaks leicht einschneiden.

4

Die Steaks mit etwas Senf bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Öl, Orangenschale und -saft in einer kleinen Schüssel mischen. Mit dieser Mischung die Steaks während des Grillens gelegentlich bestreichen.

6

Die Steaks auf die heißeste Stelle des Grills legen und von Jeder Seite 2 Minuten grillen, dabei häufig mit der Orangenmischung bestreichen. Die Steaks auf einer weniger heißen Stelle des Grills nach Belieben von jeder Seite 4- 10 Minuten weitergrillen. Mit dem Zwiebel - Relish und neuen Kartoffeln servieren.