Orangen-Putengeschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-PutengeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 51514

Orangen-Putengeschnetzeltes

Orangen-Putengeschnetzeltes
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1
2 unbehandelte Orangen
40 g Sultaninen
1 kg Putenbrust
1 rote Chilischote
1 Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
1 EL Ras el-Hanout
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Stängel Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Eine Orange heiß waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Den Saft der zweiten Orange auspressen und darin die Sultaninen einweichen.
2
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Zusammen mit dem Chili in einer heißen Pfanne im Öl glasig anschwitzen. Das Putenfleisch dazugeben, mit Raz el Hanout, Salz und Pfeffer würzen und 1-2 Minuten anbraten. Mit dem Orangensaft und den Sultaninen ablöschen, die Orangenscheiben dazugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten gar ziehen lassen.
3
Die Minze abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, über das Geschnetzelte streuen, abschmecken und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Top-Deals des Tages
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages