Orangen-Schokoladen-Creme mit Erdbeeren und Basilikum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-Schokoladen-Creme mit Erdbeeren und BasilikumDurchschnittliche Bewertung: 4151

Orangen-Schokoladen-Creme mit Erdbeeren und Basilikum

Orangen-Schokoladen-Creme mit Erdbeeren und Basilikum
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Orangen-Schokoladen Creme:
Hier kaufen!5 Blätter Gelatine
60 g Zartbitterkuvertüre
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
2 unbehandelte Orangen
400 g Sahne
6 Eigelbe
80 g Zucker
Meersalz
Jetzt zuschlagen!2 cl Orangenlikör
500 g Erdbeeren
Für die Basilikumsahne:
Hier kaufen!Gelatine
Basilikum
1 EL Zucker
Meersalz
150 g Sahne
Für die Brownies:
100 g Schokoladen-Nuss-Brownie
Jetzt zuschlagen!2 cl Orangenlikör
260 g geschlagene Sahne
Außerdem:
1 Espuma-Flasche
2 Espuma-Kapseln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kuvertüre fein hacken. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Orangen heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Die Sahne mit der Vanilleschote aufkochen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Metallschüssel im heißen Wasserbad hellgelb und cremig aufschlagen. Die heiße Sahne unter Rühren dazugeben, sodass es abbindet (zur Rose abziehen). Falls keine Bindung entstanden ist, die Masse im Wasserbad weiterrühren, bis sie 80°C erreicht hat. Die Vanilleschoten entfernen. Die Gelatine ausdrücken und mit Kuvertüre, Orangenschale, 1 Prise Meersalz, Orangenlikör und Vanillemark unter die heiße Eiermasse rühren. Die Creme zugedeckt in den Kühlschrank stellen, dabei ab und zu umrühren.

2

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Nach Belieben mit etwas Zucker marinieren und zugedeckt beiseitestellen. Die Orangen mit einem Messer so großzügig schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Das Fruchtfleisch klein schneiden und beiseitesteIlen.

3

Für die Basilikumsahne die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Stiele und ein Drittel der Blätter mit dem Zucker, 1 Prise Meersalz und 50 g Sahne langsam auf etwa 60°C erhitzen. Die warme Sahne durch ein Sieb gießen und die ausgedrückte Gelatine darin unter Rühren auflösen. Die restliche kalte Sahne mit dem übrigen Basilikum unterrühren. Die Basilikumsahne durch ein feines Sieb streichen, in eine Espuma-Flasche abfüllen und kühl stellen.

4

Die Brownies in grobe Würfel schneiden und mit dem Orangenlikör beträufeln. Sobald die Orangen-Schokoladen-Creme zu gelieren beginnt, die Browniewürfel und die geschlagene Sahne unterheben. Abwechselnd Creme, Erdbeeren und Orangen in Dessertgläser schichten (dabei oben Platz für die Basilikumsahne lassen) und anschließend 8 Stunden zugedeckt kühl stellen.

5

Kurz vor dem Servieren zwei Kapseln in die Espuma-Flasche drehen. Die Basilikumsahne auf die Orangen-Schokoladen-Creme sprühen und das Dessert sofort servieren.