Orangen-Vollmilch-Mousse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangen-Vollmilch-MousseDurchschnittliche Bewertung: 41524

Orangen-Vollmilch-Mousse

mit Orangenlikör

Orangen-Vollmilch-Mousse
4 min.
Zubereitung
4 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
250 g Vollmilch -Orangen-Kuvertüre (z.B. Valrhona)
1 Ei
1 Eigelb
25 ml Grand Marnier
Hier kaufen!2 Blätter Gelatine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kuvertüre in kleine Stückchen hacken und über dem Wasserbad bei ca. 45° in einer Metallschüssel schmelzen lassen.

2

Ei und Eigelb in eine Metallschüssel geben und über dem Wasserbad bei ca. 80° weiß-schaumig aufschlagen. Die geschmolzene Schokolade langsam in die Eimasse einrühren, den Grand Marnier dazugießen und alles glatt miteinander verrühren.

3

Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der Schokoladenmasse auflösen. Die Schokoladenmasse handwarm auskühlen lassen.

4

Die fertige Masse in eine passende Schüssel oder Form mit einer Füllhöhe von ca. 5 cm füllen. Mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 4- 5 Std. kalt stellen.

5

Zum Anrichten einen spitzen Esslöffel (Nockenlöffel) in heißes Wasser tauchen. Die Nocken aus der Masse abstechen und auf TeIlern anrichten. Dazu passen perfekt Orange und Clementine, einfach mit ihrem eigenen Saft abgebunden und mit etwas Orangenlikör abgeschmeckt.