0
Drucken
0

Orangeneis in der Orange

Orangeneis in der Orange
45 min
Zubereitung
5 h 45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
5 unbehandelte Orangen
½ Zimtstange
100 g Zucker
Jetzt zuschlagen!2 cl Orangenlikör
1 Eiweiß
150 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Orangen heiß waschen und trocken reiben. Von einer Orange die Schale abreiben. Von den übrigen Orangen jeweils einen Deckel abschneiden und den Saft auspressen. Das restliche Fruchtfleisch herauslösen (am besten mit einem Löffel). Auch den Saft der fünften Orange auspressen. Den Saft mit der Zimtstange und dem Zucker erhitzen und anschließend auskühlen lassen. Die Zimtstange wieder entfernen, den Saft mit dem Likör und dem Abrieb vermischt etwa 1 Stunde im Gefrierfach kalt stellen. Das Eiweiß halb steif schlagen und unter den kalten Saft ziehen. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Masse in eine flache Metallschale geben und unter gelegentlichem Rühren im Gefrierfach etwa 3 Stunden frieren lassen oder in der Eismaschine fertig stellen.
2
Die ausgehöhlten Orangen mit Deckel (extra) ebenfalls etwa 1 Stunde anfrieren lassen.
3
Anschließend Kugeln vom Eis abstechen und in die Orangen füllen. Den Deckel darauf legen und servieren.
Top-Deals des Tages
GA Homefavor Fahrrad Pizzaschneider , Klingen aus Rostfreiem Stahl mit Antihaft -Beschichtung
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Edler Krawattenhalter aus Holz für 24 Krawatten in schwarz von Sunny Sunday
VON AMAZON
11,75 €
Läuft ab in:
Kitclan Edelstahl Kaffee Filter, Wiederverwendbares Kaffee Tropfer, integriert Zweischicht Gitterfilter, für bis zu 4 Tassen
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages