Orangeneis in der Orange Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangeneis in der OrangeDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Orangeneis in der Orange

Orangeneis in der Orange

Orangeneis in der Orange - Kein Fett und kaum Kalorien – Genuss ohne Reue.

140
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
5 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Orangen heiß abwaschen, trockentupfen, halbieren und Saft auspressen. Dann 4 Orangen aushöhlen.

2

Eier trennen (Eigelbe anderweitig verwenden). Eiweiße steifschlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen.

3

Eischnee vorsichtig unter den Saft ziehen, in eine flache Metallschale füllen und unter gelegentlichem Rühren (alle 20–30 Minuten) in der Tiefkühltruhe etwa 5 Stunden gefrieren lassen. Alternativ in einer Eismaschine fertigstellen.

4

Kugeln aus dem Eis abstechen und in die ausgehöhlten Orangen füllen. Deckel aufsetzen und sofort servieren.