Orangeneis mit Ingwer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangeneis mit IngwerDurchschnittliche Bewertung: 4.41520

Orangeneis mit Ingwer

Orangeneis mit Ingwer

Orangeneis mit Ingwer - Für alle, die es etwas herber mögen, genau das Richtige!

149
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
5 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Stück Ingwerwurzel (40 g)
80 g Zucker
400 ml Orangensaft
Zitronen
120 ml Schlagsahne
4 kleine Stiele Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ingwer schälen und fein reiben. 70 g Zucker mit 100 ml Wasser in einem Topf aufkochen. Ingwer und Orangensaft dazugeben. Zitronenhälfte auspressen und Saft ebenfalls zufügen. Alles mit einem Stabmixer fein pürieren.

2

Zitrus-Ingwer-Masse durch ein Sieb in eine weite, flache Edelstahlschüssel gießen und zugedeckt im Tiefkühlfach in mindestens 5 Stunden zu Eis gefrieren lassen, dabei in den ersten 2–3 Stunden alle 30 Minuten kräftig durchrühren, damit sich keine zu großen Eiskristalle bilden können.

3

Etwa 30 Minuten vor dem Servieren Sahne mit restlichem Zucker steifschlagen, auf 6 Gläser verteilen und für ca. 30 Minuten ins Gefrierfach geben.

4

Gläser und Eis aus dem Gefrierfach nehmen. Eis mit einem Löffel in die vorbereiteten Gläser schaben. Minze waschen, trockenschütteln und das Eis damit garnieren.