Orangenjoghurt mit Pistazien Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangenjoghurt mit PistazienDurchschnittliche Bewertung: 41526

Orangenjoghurt mit Pistazien

Orangenjoghurt mit Pistazien

Orangenjoghurt mit Pistazien - Geht blitzschnell und macht optisch und geschmacklich etwas her!

310
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Orangen
200 g griechischer Joghurt
400 g Magerquark
6 EL gehackte Pistazien (90 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Orangen filetieren und Filets halbieren; restliches Fruchtfleisch auspressen und Saft mit dem Joghurt verrühren.

2

Quark unter den Joghurt heben, die Hälfte der Orangenfilets untermischen und auf 4 Glasschälchen verteilen.

3

Restliche Orangenstücke und Pistazien auf den Joghurt geben.

Zusätzlicher Tipp

Als Variante können Sie einen Teil den Joghurts mit Quark oder Mascarpone ersetzen und das ganze wie Tiramisu abwechselnd mit Löffelbiskuits einschichten. Vor dem Servieren mindestens 1-2 Stunden kühl stellen!