Orangenköpfchen mit Salbei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangenköpfchen mit SalbeiDurchschnittliche Bewertung: 51510

Orangenköpfchen mit Salbei

Orangenköpfchen mit Salbei
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Stück
250 ml süße Sahne
250 ml frisch gepresster Orangensaft
5 EL Zucker
Hier zu kaufen!1 Briefchen Agar-Agar-Pulver
2 Salbeiblätter
100 g Zucker
4 EL Wasser
1 TL Zitronensaft
100 ml Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rahm, Orangensaft, Zucker und sowie Agar-Agar-Pulver in einer Pfanne glattrühren, die Flüssigkeit unter Rühren aufkochen, Salbeiblättchen zugeben, etwa 2 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Die Flüssigkeit durch ein feines Sieb passieren.

2

Die Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen, mit dem Rahm-Orangen-Gemisch füllen. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann im Kühlschrank fest werden lassen.

3

Für den Karamellsirup Zucker und 4 Esslöffel Wasser in einer weiten Chromstahlpfanne ohne zu Rühren aufkochen. Die Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Bewegen der Pfanne köcheln lassen, bis ein goldbrauner Karamell entstanden ist. Das restliche Wasser langsam zufügen und bei schwacher Hitze wenig einkochen lassen, bis ein klarer Sirup entstanden ist.

4

 

Köpfchen auf Teller stürzen, mit dem Karamellsirup beträufeln, mit Salbeiblättchen garnieren.