Orangenmakronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OrangenmakronenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Orangenmakronen

Rezept: Orangenmakronen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
3 Eiweiß
200 g feinkörniger Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
abgeriebene gelbe Schale einer Orangen
3 EL Orangensaft
Jetzt kaufen!200 g Mandelblättchen
50 g Semmelmehl
Butter für das Blech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 150 °C vorheizen.

Das Eiweiß mit dem Zucker in eine Schüssel geben, über kochendem Wasser mit einem Schneebesen so lange schlagen, bis eine steife Masse entstanden ist. Schale und Saft hinzufügen, weiterschlagen, bis ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Die Schüssel aus dem Wasserdampf nehmen. Mandeln und Mehl vorsichtig unter den Eierschnee heben. Den Teig mit 2 Teelöffeln in kleinen Häufchen auf ein mit Butter gefettetes Backblech setzen. Die Makronen auf der mittleren Schiene für etwa 30 Minuten backen.