Orangenschaum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OrangenschaumDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Orangenschaum

Rezept: Orangenschaum
25 min.
Zubereitung
8 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 500 ml
350 g extrafeiner Zucker
Hier kaufen!25 g Gelatine als Pulver
Zitronenschale von 1 unbehandelten Zitrone
300 ml frisch gepresster Orangensaft
2 kleine Zitronen Saft ausgepresst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen Topf mit 75 Milliliter Wasser füllen und den Zucker hinzugeben. Unter gelegentlichem Rühren schwach erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat vom Herd nehmen.

2

In eine hitzebeständige Schüssel 115 Milliliter heißes Wasser gießen, die Gelatine einstreuen und mit einer Gabel verrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Zum heißen Zuckerwasser gießen und kräftig unterrühren. Die Zitronenschale hinzufügen und die Mischung abkühlen lassen.

3

Den Orangen- und Zitronensaft durch ein Sieb abseihen und mit dem Handrührgerät unter die abgekühlte Gelatinemischung schlagen. Mehrere Minuten auf hoher Stufe schlagen, bis die Mischung schaumig wird. In eine Puddingform oder einen Plastikbehälter (500 Milliliter) füllen und mehrere Stunden oder über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.