Orangensoufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OrangensouffléDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Orangensoufflé

Orangensoufflé
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eigelb und Zucker schaumigrühren. Das Mark der Vanilleschote zur Eigelbcreme geben, Mehl daruntermischen. Milch aufkochen, in die Schaummasse rühren. Alles wieder in den Topf schütten und unter ständigem Rühren einmal aufkochen.

2

Butter und 2 Gläser Orangenlikör zugeben. Den restlichen Likör auf die Löffelbiskuits gießen. Eiweiß mit 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen, vorsichtig unter die warme Creme heben.

3

Feuerfeste Förmchen fetten, mit Zucker ausstreuen, zur Hälfte mit Creme füllen, Löffelbiskuits darauf legen, die restliche Creme daraufgeben. Bei 180° (Gas 2) 25 Minuten backen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.