Orecchiette mit dicken Bohnen und Pancetta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orecchiette mit dicken Bohnen und PancettaDurchschnittliche Bewertung: 41528

Orecchiette mit dicken Bohnen und Pancetta

Orecchiette mit dicken Bohnen und Pancetta
649
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g dicke Bohnenkern (TK)
Salz
200 g Pancetta in dünnen Scheiben (gepökelter italienischer Bauchspeck)
3 Knoblauchzehen
2 Bund Rucola
200 g Feta Käse
400 g Orecchiette-Nudeln
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnenkerne 6 Minuten in Salzwasser kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Kerne aus den Häuten drücken. Pancetta grob würfeln, Knoblauch schälen und durch eine Presse geben. Rucola putzen, waschen und trockenschleudern, Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Feta zerbröseln.

2

Die Orecchiette nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Pancetta im Öl knusprig ausbraten, Bohnenkerne und Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Orecchiette abgießen, in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten vermischen. Mit grob gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.