Orientalische Gemüsepfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orientalische GemüsepfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.81534

Orientalische Gemüsepfanne

Orientalische Gemüsepfanne
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (34 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Schalotten schälen und halbieren. Die Bohnen abtropfen lassen. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und grob zerschneiden. Die Möhren schälen und in dicke Scheiben schneiden. Den Sellerie schälen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und in Stücke schneiden.
2
Salbei, Möhren und Sellerie in heissem Öl in einer hohen Pfanne ca. 3 Min. unter Rühren dünsten. Frühlingszwiebeln, Schalotten und Zucchini dazugeben und weitere 3-4 Min. schmoren. Immer wieder umrühren. Zuletzt die Tomaten und die Bohnen unterrühren und weitere 3 Min. braten. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.