Orientalischer Nussauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orientalischer NussauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Orientalischer Nussauflauf

Orientalischer Nussauflauf
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
6 Blätter Filoteig
3 EL zerlassene Butter
Hier kaufen!60 g Rosinen
140 g gemischte Nüsse wie Pistazien, Mandelblättchen und gehackte Haselnüsse
1 l Milch (1,5 % Fett)
315 ml Creme double
90 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 200 °C (Gas 3) vorheizen. 1 Blatt Filoteig abnehmen und die übrigen mit einem feuchten Küchentuch bedecken. Teigblatt mit zerlassener Butter bestreichen und auf ein Backblech legen. 2 weitere gebutterte Teigblätter darauflegen. Restliche 3 Teigblätter ebenso auf ein zweiten Backblech legen. 5 Minuten goldgelb backen. Hitze auf 180 °C (Gas 2) reduzieren. Teigblätter einzeln in eine Auflaufform bröckeln, dabei aufjedes Blatt Rosinen und Nüsse streuen. Milch, Sahne und Zucker in einem Topf langsam bis knapp vor den Siedepunkt erhitzen. In die Form gießen und Auflauf 25-30 Minuten goldbraun backen. Mit Zimt bestreuen. Warm oder kalt servieren.