Orientalisches Schweinespießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orientalisches SchweinespießchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Orientalisches Schweinespießchen

aus Radschasthan

Orientalisches Schweinespießchen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fleisch, 3 in Scheiben geschnittene Zwiebeln, Joghurt, Koriander, Ingwer, 1/4 Tasse Öl und 1/2 Tasse Wasser unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten schmoren. Zimt, Kardamom, Nelken und Salz zufügen. Umrühren, zudecken und 5 Minuten ziehen lassen. Zwischendurch Zwiebeln und Rübenscheiben 15 Minuten kochen. Eier schälen, diese und Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Abwechselnd Fleisch, Eier, Zwiebeln und Rüben auf kleine Spieße stecken.

Mit Kurkuma bestreuen und in der Pfanne mit 1/4 Tasse Rapsöl 10 Minuten goldbraun braten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen kleinen Salat servieren.