Osso Buco Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Osso BucoDurchschnittliche Bewertung: 41520

Osso Buco

Kalbshachse in Weißwein geschmort

Osso Buco
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zwiebel (geschält und feingehackt)
61 kg Kalbshaxe in 5cm dicke Scheiben gesägt
50 g Mehl
Salz
Pfeffer
300 ml trockener Weißwein
300 ml Kalbsbrühe (oder Hühnerbrühe)
geriebene Schale einer Zitronen
1 Knoblauchzehe (geschält und zerstoßen)
3 EL gehackte Petersilie
Risottoreis kaufenRisottoreis als Beilage
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter und das Öl in einer feuerfesten Kasserolle schmelzen, die Zwiebel dazu geben und 5 Minuten leicht anschmoren, bis sie glasig ist. Die Kalbfleischstücke in mit Salz und Pfeffer gewürztem Mehl panieren. In die Kasserolle geben und etwa 10 Minuten anbraten, bis alle Seiten gebräunt sind.

2

Den Wein darübergießen, 5 Minuten stark kochen lassen, dann die Brühe dazuschütten.

3

Den Topf fest verschließen und 1,5- 2 Stunden sieden, dabei das Fleisch ab und zu mit der Soße übergießen und wenden.

4

Wenn das Fleisch gar ist, es in eine vorgewärmte ServierschüsseI geben, abdecken und warm halten. Falls nötig, die Sauce auf großer Hitze eindicken lassen, dann über das Fleisch gießen.

5

Die geriebene Zitronenschale, Knoblauch und Petersilie mischen. Über das angerichtete Fleisch streuen. Heiß servieren, mit Risotto alla Milancse als Beilage.