Ossobucco au Kalbshaxe und mediterranen Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ossobucco au Kalbshaxe und mediterranen KräuternDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Ossobucco au Kalbshaxe und mediterranen Kräutern

Ossobucco au Kalbshaxe und mediterranen Kräutern
30 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kalbshaxe
2 Tomaten
2 EL Tomatenketchup oder Ketchup
1 Zwiebel
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
1 Zitrone
Zitronenschale
2 EL gehackte Petersilie
Rosmarin
Thymian
Salbei
2 Tassen Wein
1 Tasse geriebener Käse
1 Zehe Knoblauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gewässerten Römertopf mit Öl einreiben. Haxe salzen und pfeffern, mit den Kräutern bestreuen. Die Tomaten häuten und vierteln, mit den Zwiebelwürfeln dazulegen. Mit dem Zitronensaft begießen und im bedeckten Topf mindestens 150 Minuten bei 200°C schmoren lassen. Dazwischen immer wieder mit etwas Wein begießen. Hier muss nicht von Anfang an Flüssigkeit zugegeben werden, da die Tomaten reichlich Saft bilden. Trotzdem: begießen keinesfalls vergessen. Vor dem Servieren den gepressten Knoblauch unter den Fleischsaft rühren, mit geriebenem Käse binden. Die geriebene Zitronenschale unterheben.