Ossobuco Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OssobucoDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Ossobuco

Geschmorte Kalbshaxe

Rezept: Ossobuco
400
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Mehl
Salz
weisser Pfeffer
1 Prise getrockneter Majoran
Kalbshaxe (1 große oder 2 kleine, insgesamt 1kg, in 4-8 Scheiben)
50 g Butter
125 ml trockener Weißwein
je 1 kleines Stück Orangen- und Zitronenschale
125 ml heisse Fleischbrühe
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen.
Die Zwiebel in Ringe schneiden und die Knoblauchzehe feinwürfeln.

2

Das Mehl mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Majoran mischen.
Die Haxenscheiben darin wenden und in der Hälfte der zerlassenen Butter mit den Zwiebelringen und den Knoblauchstückchen von beiden Seiten hellbraun anbraten.

3

Den Wein sowie die Orangen- und Zitronenschale hinzufügen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 1 Stunde schmoren lassen.
Während der Garzeit hin und wieder einige Eßlöffel von der heißen Fleischbrühe zugießen. Die Fleischscheiben einmal wenden.

4

Die fertigen Haxenscheiben warm stellen, die Sauce durch ein Sieb passieren, mit der restlichen Butter mischen und mit dem Muskat und nach Geschmack mit Salz würzen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen breite Nudeln und ein gemischter Salat.