Ossobuco Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OssobucoDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Ossobuco

Ossobuco
290
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kalbshaxe
Salz
4 TL Haferkleie
Bei Amazon kaufen4 TL Rapsöl
200 g Zwiebel
100 g Möhren
100 g Sellerie
Brühe (aus 1 TL körniger Suppenwürze)
Tomatensaft
Rotwein
2 Knoblauchzehen
italienische Kräutermischung
Pfeffer und Paprika
1 EL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbshaxe vom Metzger in dicke Scheiben sägen lassen.

2

Abgetupftes Fleisch salzen, in Haferkleie wenden und in heißem Öl beidseitig in einem Bräter anbraten. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Zwiebeln, Möhren und Sellerie in Würfel schneiden, zum Fleisch geben. Bräter in den Backofen schieben. Sobald alle Zutaten braun sind, den Bratensatz mit Brühe, Tomatensaft und Rotwein ablöschen. Die zerdrückten Knoblauchzehen und die Kräutermischung in die Sauce geben. Alles zugedeckt eine Stunde schmoren lassen. Pro Portion 120 g Fleisch abwiegen und warmhalten. Das Gemüse und die Sauce mit Pfeffer, Paprika und saurer Sahne abschmecken und zum Fleisch geben.

Zusätzlicher Tipp

Alternativ können sie die Sauce mit dem Gemüse auch kurz im Mixer pürieren.