Ostasiatische Eierröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ostasiatische EierröllchenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Ostasiatische Eierröllchen

Lumpia

Rezept: Ostasiatische Eierröllchen
40 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 18 Stück
Füllung
mittelgroße Zwiebel
1 Selleriestange
2 Knoblauchzehen (beides fein zerkleinert)
1 Würfel Hühner - Bouillon
Pfeffer
1 kleine geschnittene Tomate
375 g feinst zerkleinertes Huhn ohne Knochen, oder 375 g Schweinehackfleisch
Jodsalz
6 große frische Pilze
250 g frische oder tiefgekühlte grüne Bohnen
kleiner Krautkopf (Chabis)
Crêpes
5 Eier
5 EL Öl
Jodsalz
250 g Maisstärke
625 ml Wasser
wenig Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zutaten für die Füllung in einer großen antihaftbeschichteten Kasserolle 10 Min. in 2 EL Öl anbraten. Huhn zugeben. Kein Wasser hinzufügen! 5 Min. kochen (oder, falls Sie Schweinefleisch verwenden, bis es gar ist). Überschüssiges Fett abschöpfen.

2

Salz, Pilze und Bohnen zufügen und 5 Min. braten, dann den Krautkopf zufügen. Gut umrühren und 1 Min. anbraten. Zum Abkühlen beiseite stellen.

3

Zutaten für die Crêpes mit dem Schneebesen in einer Schüssel verquirlen. In einer separaten Schüssel Maisstärke, Wasser und Mehl mischen. Eiermischung hinzufügen und gründlich mit dem Schneebesen verquirlen. Die Mischung wird dünnflüssig.

4

Eine antihaftbeschichtete Bratpfanne (20-25cm Durchmesser) dünn mit Öl bepinseln. Auf mittlerer Wärmezufuhr erhitzen. Für jede dünne Crêpe gießen Sie 50 ml Teig in die Pfanne und schwenken diese. Backen bis die Teigmischung fest ist. Umdrehen und hellgelb backen.

5

Auf einem Teller stapeln. Jede Crêpe einzeln füllen. Geben Sie etwa 125g Füllung als rechteckiges Häufchen in die Mitte jeder Crêpe. Schlagen Sie den unteren Rand über die Füllung. Schlagen Sie die beiden Seiten ein. Befeuchten Sie den oberen Rand mit Wasser oder Eiweiß und schlagen Sie Ihn ein, so dass ein Röllchen entsteht und verschließen Sie ihn.

6

Braten Sie die Eierröllchen in einige Zentimeter tiefem Öl bei 190°C ca. 4-5 Min.lang, bis sie goldhraun sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Warm mit Lumpia-Saucen servieren.