Ouarktaschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OuarktaschenDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Ouarktaschen

Rezept: Ouarktaschen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
200 g abgetropfter, fettarmer Quark
2 EL Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
60 ml Öl
300 g Mehl
2 TL (gestrichen) Backpulver
Für die Füllung
300 g Quark
2 EL Zucker
abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
200 g Himbeeren
etwas Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Quark durch ein Sieb streichen, Zucker, Salz, Ei und Öl dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, sieben und mit der Quarkmasse vermischen. Für die Füllung den Quark mit dem Zucker und der Zitronenschale verrühren. Die Himbeeren verlesen, vorsichtig waschen und trockentupfen.

2

Den Teig ausrollen und Kreise von 10 Zentimeter Durchmesser ausstechen. Die eine Hälfte der Kreise mit der Quarkmasse bestreichen und mit Himbeeren belegen. Die andere Teighälfte dünn mit Milch bestreichen und darüber klappen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Quarktaschen darauf geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 °C) etwa 20 Minuten backen.