Paella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PaellaDurchschnittliche Bewertung: 41530

Paella

Rezept: Paella
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Langkornreis
½ Zucchini
½ rote Paprikaschote
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
400 g gemischte Meeresfrucht Miesmuscheln, Tintenfische und Shrimps, TK oder frisch
100 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut
1 Päckchen Safranfäden
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
125 ml Weißwein
1 Zweig frisches Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini und Paprika waschen und klein würfeln. Hühnerfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. 3 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Das Gemüse dazugeben und 2-3 Min. bei mittlerer Hitze braten. Den Reis dazuschütten, umrühren, kurz mitbraten, dann mit Weißwein löschen.

2

Meeresfrüchte (wenn TK, dann aufgetaut), Safran und Fleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 400 ml Wasser dazuschütten. Kurz aufkochen lassen, dann zugedeckt bei geringer Hitze 20 Min. köcheln bis der Reis bissfest ist. Nochmals abschmecken und mit frischem Basilikum garniert servieren.