Paella aus der Folie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paella aus der FolieDurchschnittliche Bewertung: 3.7153

Paella aus der Folie

Rezept: Paella aus der Folie
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Erbsen TK
Jetzt hier kaufen!1 Tütchen Safran
1 TL Paprikapulver edelsüß
2 EL Zitronensaft frisch gepresst
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
100 g schwarze Oliven ohne Stein
2 EL gehackte Petersilie
1 Paprika gelb
1 Paprika rot
125 g Shrimps TK, küchenfertig
2 Hähnchenbrustfilets
400 g Kabeljaufilet
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Erbsen auftauen lassen. Den Fisch und das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Die Shrimps auftauen und gut abtropfen lassen.
3
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
4
Die Paprikas waschen, putzen die Kerne und Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Gemüse mit Fisch, Hähnchen, Olivenöl, Oliven und Petersilie in einer Schüssel mischen und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprika und Safran würzen.
5
4 Alufoliestreifen zuschneiden, doppelt legen und je 1/ 4 mittig auf eine Folienstück geben zu Päckchen verschließen.
6
Auf den Ofenrost legen und bei mittlerer Einschubhöhe 30 Min garen.

Zusätzlicher Tipp

Im Päckchen auf einem Teller servieren. Reis dazu reichen.