Paella mit Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
Paella mit HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71549
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Paella mit Hähnchen

und Erbsen

Rezept: Paella mit Hähnchen

Paella mit Hähnchen - Das klassische Reisgericht aus Spanien mal ohne Meeresfrüchte

480
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (49 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Hähnchenbrustfilets (ca. 300 g)
1 TL Paprikapulver (rosenscharf)
Olivenöl bei Amazon bestellen1 ½ EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 gelbe Paprikaschote (ca. 200 g)
Salz
100 g Paellareis
1 Prise Safranfäden
1 EL Paprikapulver (edelsüß)
400 ml Geflügelbrühe
75 g Erbsen (tiefgekühlt)
Pfeffer
2 Frühlingszwiebeln
1 Bio-Zitrone
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 ofenfeste Pfanne, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Backofenrost, 1 Frischhaltefolie

Zubereitungsschritte

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 1
1

Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und in 3x3 cm große Stücke schneiden.

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 2
2

Rosenscharfes Paprikapulver mit 1 TL Öl mischen und die Hähnchenstücke darin wenden. Mit Frischhaltefolie bedeckt im Kühlschrank mindestens 20 Minuten ziehen lassen (marinieren).

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 3
3

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 4
4

Restliches Öl in einer ofenfeste Pfanne erhitzen. Hähnchenstücke im heißen Öl rundherum kurz anbraten. Herausnehmen, salzen und beiseitestellen.

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 5
5

Paprika, Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze farblos andünsten.

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 6
6

Reis dazugeben, mit Safran und edelsüßem Paprikapulver bestäuben, kurz andünsten.

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 7
7

Mit der Brühe auffüllen und zum Kochen bringen.

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 8
8

Hähnchenstücke und Erbsen zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und kurz umrühren. 25 Minuten auf dem Backofenrost im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 2-3) auf der untersten Schiene von unten garen.

Paella mit Hähnchen: Zubereitungsschritt 9
9

Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zitrone waschen, trockenreiben und in Stücke schneiden. Paella am Ende der Garzeit mit Frühlingszwiebeln bestreuen und mit den Zitronenstücken servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Lecker ist es. Nur die Zeit im Ofen haut nicht hin. Ich habe oryza Reis genommen und der war erst nach 1,5 std im Ofen gut. Ich empfehle den Reis vorher quellen zu lassen bzw eine längere Zeit im Ofen.