Paella mit Fleisch und Meeresfrüchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paella mit Fleisch und MeeresfrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Paella mit Fleisch und Meeresfrüchten

Rezept: Paella mit Fleisch und Meeresfrüchten
820
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Hähnchen (1,2 kg)
150 g Rindfleisch aus der Kugel
100 g Schweinefilet
12 Miesmuscheln mit Schale
200 g Tintenfischring
12 Gambas mit Schale
Olivenöl bei Amazon bestellen10 EL Olivenöl extra vergine
1 Gemüsezwiebel gewürfelt
1 rote oder grüne Paprika klein geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Knoblauchzehen (geschält)
500 ml passierte Tomaten
1 l Fleischbrühe (Instant)
700 g Rundkornreis
Jetzt hier kaufen!1 Briefchen Safran (0,1 g)
300 g TK- Erbsen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchen in etwa 12 Stücke zerteilen und dabei die Haut entfernen. Rindfleisch und Schweinefilet in Würfel schneiden. Muscheln und Tintenfischringe waschen. 6 Gambas schälen.

2

5 EL Olivenöl in einer tiefen, großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Paprika, Hähnchenteile, Schweine- und Rindfleisch dazu geben. Alles unter Wenden leicht bräunen. Salzen, pfeffern und den Knoblauch darüber pressen.

3

Die passierten Tomaten und 500 ml der Fleischbrühe dazugeben. Alles offen etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dann die Tintenfische und weitere 500 ml Fleischbrühe dazugeben. 10 Minuten weiter köcheln lassen.

4

Nun in einer großen Paella -Pfanne (die in den Backofen passt) das restliche Olivenöl erhitzen und den Reis kurz unter Wenden anrösten. Safran in etwas heißer Brühe auflösen und mit der restlichen Brühe zum Reis geben, gründlich verrühren.

Den Pfanneninhalt zum Reis geben, außerdem Erbsen, geschälte Gambas und Muscheln.

5

Die Paella im auf 200 °C vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten backen. Die Paella in der Pfanne servieren.