Paksoi aus der Pfanne Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Paksoi aus der PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.61556
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Paksoi aus der Pfanne

mit süß-scharfer Sauce

Rezept: Paksoi aus der Pfanne

Paksoi aus der Pfanne - Knackiges Gemüse mit süßlicher Schärfe, blitzschnell zubereitet

130
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (56 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

Paksoi aus der Pfanne: Zubereitungsschritt 1
1

Paksoi putzen, dabei die Außenblätter entfernen und die Stielansätze etwas abschneiden. Paksoi waschen und trockenschütteln.

Paksoi aus der Pfanne: Zubereitungsschritt 2
2

Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. Aus der Zitrone 1 EL Saft auspressen.

Paksoi aus der Pfanne: Zubereitungsschritt 3
3

Fischsauce, Sojasauce, Honig, Zitronensaft und 2 EL Wasser verrühren.

Paksoi aus der Pfanne: Zubereitungsschritt 4
4

Das Öl in einer Pfanne oder in einem Wok erhitzen. Paksoi darin bei starker Hitze 2 Minuten unter Rühren braten.

Paksoi aus der Pfanne: Zubereitungsschritt 5
5

Chili dazugeben und sehr kurz mitbraten.

Paksoi aus der Pfanne: Zubereitungsschritt 6
6

Gemüse mit der Sauce ablöschen. Die Hitze reduzieren und das Gemüse noch 1 Minute zugedeckt garen lassen. Sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich war auch zunächst skeptisch.. und nachher umso begeisterter. Wirklich sehr lecker! Vielen Dank für das einfache und sehr schnelle Rezept! Ideal für eine kurze Mittagspause. Als Vegetarier habe ich die Fischsauce weggelassen und statt Honig habe ich Apfelsüße verwendet.