Palatschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PalatschinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Palatschinken

mit Powidl und Mohn

Palatschinken
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
Für den Teig
200 g Mehl
60 g Zucker
Salz
3 Eier (Größe M)
1 Eigelb
400 ml Milch
60 g Butterschmalz
Für Füllung und Belag
4 EL Mohn (Samen)
2 EL Butter
200 g Powidl
2 EL Zwetschgenschnaps
3 EL Staubzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Zucker, einer Prise Salz, Eiern, Eidotter und Milch einen dünnen Teig herstellen. 20 Minuten zugedeckt quellen lassen.

2

Inzwischen Mohn mahlen oder im Blitzhacker zerkleinern. Butter in einem Pfännchen aufschäumen und Mohn darin 1- 2 Minuten unter Rühren rösten. BeiseitesteIlen. Powidl nach Belieben mit dem Zwetschkenwasser gründlich verrühren.

3

Jeweils einen knappen Teelöffel Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig acht große oder zwölf kleine Palatschinken backen. Wenn alle fertig sind, mit je einem Esslöffel Powidl bestreichen, aufrollen und auf Teller geben. Mittig jeweils mit etwas geröstetem Mohn und Staubzucker bestreuen.