Palatschinken mit Mandelquark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Palatschinken mit MandelquarkDurchschnittliche Bewertung: 51520

Palatschinken mit Mandelquark

Rezept: Palatschinken mit Mandelquark
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier
¼ l Milch
5 EL Mineralwasser
100 g gesiebtes Vollkornmehl
3 EL Honig
1 Prise Salz
Öl zum Ausbacken
Für die Füllung
125 g Magerquark
1 Becher Crème fraîche
1 TL geriebene Zitronenschale
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Mandelsplitter
Jetzt hier kaufen!4 cl Mandellikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier mit der Milch, dem Mineralwasser, dem Mehl, dem Honig und dem Salz zu einem glatten Teig verarbeiten.

2

Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und dünne Palatschinken ausbacken.

3

Herausnehmen und warm stellen.

4

Anschließend den Magerquark mit der Crème fraîche, der Zitronenschale und dem Vanillezucker glattrühren.

5

Die Mandelsplitter und den Mandellikör unterziehen und die Palatschinken mit der Quarkmasse bestreichen.

6

Die Palatschinken zusammenrollen, in eine ausgefettete Auflaufform schichten und im Ofen bei 200° 10-15 Minuten backen, dann herausnehmen und sofort servieren.